Lasst uns eine Stadt bauen – Offener Brief an alle Milliardäre

Sehr geehrte Damen und Herren, über Jahrtausende war das Privileg außergewöhnlichen Reichtums lediglich politischen Herrschern vorbehalten. Erst in den letzten Jahrzehnten ist es möglich geworden, dass weltweit mehr Menschen diesen Reichtum erreichen. Wie? Durch die insgesamt größere wirtschaftliche Freiheit. Heute, so das Forbes-Magazin, gibt es 2153 Milliardäre auf der Welt. Reiche Einzelpersonen erfüllen gesellschaftlich eine…

Neue Ideen für Afrika: Sonderzonen statt Dead Aid

Als die afrikanischen Länder um 1960 unabhängig wurden, betrug der Anteil Afrikas am Welthandel etwa 5,5 Prozent. Heute sind es nur noch 5 Prozent und das trotz Vervierfachung der Bevölkerung. Während dieses Zeitraums sind laut Weltbank mehr als tausend Milliarden Dollar an Hilfsgeldern nach Afrika geflossen. Es ist Zeit, neue Ideen auszuprobieren. Titus Gebel zeigt…