Das neue Buch über Freie Privatstädte von Titus Gebel stellt die theoretischen Grundlagen dar, betrachtet Beispiele aus Vergangenheit und Gegenwart und gibt praktische Hinweise, wie man eine Freie Privatstadt in der realen Welt aufbauen kann. Es ist ein Muss für alle, die sich in diesem neuen Markt engagieren wollen oder sich generell für das Konzept der Freien Privatstädte und Alternativen zu herkömmlichen politischen Systemen interessieren.

Im ersten Teil des Buches werden grundsätzliche Fragestellungen behandelt, denen sich jede Gesellschaftsordnung stellen muss. Daraus leitet sich das im zweiten Teil beschriebene Konzept Freier Privatstädte ab; weiter werden historische und aktuelle Vorbilder betrachtet.

Der dritte Teil bespricht konkrete Umsetzungsfragen bei der Errichtung Freier Privatstädte. Schließlich wird im vierten Teil ein Ausblick auf künftige Entwicklungen gegeben.

Das Buch ist sowohl hochwertig gebunden, als Taschenbuch, Hörbuch wie auch als E-Book bei Amazon und Apple books verfügbar.

Stimmen zum Buch